Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Öffnungszeiten, Erreichbarkeiten, Abholungen und Terminbuchungen der Botschaft Wellington

Artikel

Informationen der deutschen Botschaft in Wellington

Wichtiger Hinweis

Bitte beachten Sie, dass Sie nicht in die Botschaft kommen dürfen, wenn bei Ihnen ein positiver COVID-19-Befund vorliegt und Sie noch nicht medizinisch als genesen bestätigt sind.

Öffnungszeiten

Die Botschaft ist  telefonisch wie folgt erreichbar:
Montags bis Donnerstags
von 7:30 bis 16:30 Uhr
Freitags von 7:30 bis 15:00 Uhr

Feiertage

Die Botschaft bleibt an folgenden Tagen geschlossen:

Montag,           26. Dezember 2022    2. Weihnachtsfeiertag

Dienstag,         27.Dezember 2022     Christmas Holiday


2023

Montag, 23. Januar                         Wellington Anniversary Day

Montag, 06. Februar                       Waitangi Day

Freitag, 07. April                              Karfreitag

Montag, 10. April                            Ostermontag

Dienstag, 25. April                          ANZAC Day

Montag, 29. Mai                              Pfingstmontag

Montag, 05. Juni                              Queen´s Birthday

Freitag, 14. Juli                                 Matariki

Dienstag, 03. Oktober                    Tag der Deutschen Einheit

Montag, 23. Oktober                      Labour Day

Montag, 25.Dezember                   1. Weihnachtsfeiertag

Dienstag, 26. Dezember                2. Weihnachtsfeiertag


 

Terminvereinbarung

Bitte vereinbaren Sie einen Termin über unser Online Buchungssystem

Bitte beachten Sie, dass aus Sicherheitsgründen keine größeren Gepäckstücke (größer als eine übliche Hand- oder Aktentasche oder ein Tagesrucksack)  in die Botschaft mitgebracht werden können. Stellen Sie sicher, dass Sie größere Taschen an einem anderen Ort sicher verwahren. Gepäckaufbewahrungsmöglichkeiten finden Sie am Flughafen Wellington, im Hotel Waterloo gegenüber dem Bahnhof Wellington und im Terminal der Interislander Fähre.

Passabholung

Derzeit ist keine persönliche Abholung des Passes  möglich. Falls Sie bereits benachrichtigt worden sind, dass Ihr beantragter Pass abholbereit ist, übersenden Sie uns bitte einen an Sie adressierten Kurierrückumschlag (Porto vorbezahlt). Sollten Sie noch über gültige alte Dokumente verfügen, legen Sie diese bitte bei. Sie erhalten dann den neuen Pass und die entwerteten Dokumente so schnell wie möglich per Kurierpost.

Bitte werfen Sie abgelaufene Reisedokumente nur in einem verschlossenen Briefumschlag in unseren Briefkasten ein. Bitte vermerken Sie in einem kurzen Begleitschreiben, wann Sie Ihr neues Reisedokument bei uns beantragt haben und Ihre Kontaktdaten.

Beglaubigungen, Anträge zur Beibehaltung, Lebensbescheinigungen, Abholung von Urkunden und sonstige Konsularangelegenheiten

Für Beglaubigungen, Anträge zur Beibehaltung, Abholung von Urkunden, Lebensbescheinigungen und sonstige Konsularangelegenheiten vereinbaren Sie bitte einen Termin über das Online Buchungssystem.

Adresse

Straßenanschrift

90-92 Hobson Street, Thorndon, 6011 Wellington

Postadresse

Embassy of the Federal Republic of Germany, P.O. Box 1687, Wellington 6140, Neuseeland

Erreichbarkeit

Die Botschaft ist  telefonisch wie folgt erreichbar:
Montags bis Donnerstags
von 7:30 bis 16:30 Uhr
Freitags von 7:30 bis 15:00 Uhr

Telefon  +64 4 473 60 63
Fax +64 4 473 60 69

E-Mail info@wellington.diplo.de

Kontaktformular hier

Erreichbarkeit im Notfall

Wichtig: In  dringenden, unaufschiebbaren Notfällen außerhalb der Dienstzeiten erreichen Sie den Bereitschaftsdienst der Botschaft unter der Rufnummer +64 21 651987. Diese Nummer ist auch für Textnachrichten (SMS) nutzbar. Der Bereitschaftsdienst ist an Werktagen von Dienstschluss bis 24:00 Uhr Ortszeit Wellington bzw. an Wochenend- und Feiertagen von 08:00 bis 24:00 Uhr Ortszeit Wellington besetzt. Bitte beachten Sie, dass der Bereitschaftsdienst keine Fragen zu Visumangelegenheiten beantwortet.

Wichtiger Hinweis zur Zahlung von Gebühren

Bei der Botschaft Wellington können Sie Gebühren in bar oder mit Kreditkarte (Visa oder Mastercard) bezahlen. Eine Bezahlung mit EFTPOS ist leider nicht möglich.

Die Botschaft akzeptiert Zahlungen mit Kreditkarte bis zu einem Höchstbetrag von 1.000,- EUR. Ein Widerspruch gegen eine bereits erfolgte Kreditkartenzahlung ist nicht möglich. Ihre Karte wird in Euro belastet. Banken außerhalb Europas können zusätzliche Gebühren für den Einsatz der Kreditkarte berechnen. Eine Rückerstattung von Beträgen über die Kreditkarte ist nicht möglich; eventuelle Erstattungen erfolgen nur durch Barauszahlung. In Ihrer Kreditkartenabrechnung erscheint folgender Verwendungszweck: www.auswaertiges-amt.de


nach oben