Welcome

Stipendien für neuseeländische Lehrassistenten

02.07.2024 - Article
Teaching Assistants
Teaching Assistants© colourbox

Der Deutsche Pädagogische Austauschdienst – Pädagogischer Austauschdienst (PAD) vergibt Stipendien für neuseeländische Lehrassistenten für einen 9-monatigen Aufenthalt an verschiedenen deutschen Schulen.

Die Fremdsprachenassistenten arbeiten an Schulen – in der Regel auf der Sekundarstufe – und unterstützen bis zu 12 Stunden pro Woche beim Unterrichten ihrer Muttersprache.



Informationen zu den erforderlichen Unterlagen sowie Antragsformulare finden Sie hier: https://www.kmk-pad.org/programme/fremdsprachenassistenz/fsa-programm-fuer-studierende-aus-dem-ausland/neuseeland


Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an die:

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland

90-92 Hobson Street, Thorndon, Wellington 6011

Postfach 1687, Wellington 6140


Bei Fragen wenden Sie sich bitte an info@wellington.diplo.de

Antragsformular

Top of page