Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Personensuche / Aufenthaltsermittlung in Neuseeland

05.08.2019 - Artikel

Hier finden Sie Informationen zu öffentlich zugänglichen Angeboten, die Ihnen bei der Suche nach Personen und/oder Adressen weiterhelfen können

Die Suche nach Personen oder nach deren Adressen in Neuseeland ist schwierig, da es in Neuseeland kein

polizeiliches Meldewesen gibt. Für deutsche Staatsangehörige besteht auch keine Verpflichtung zur Registrierung bei der zuständigen deutschen Auslandsvertretung. Bei den deutschen Auslandsvertretungen werden Anschriften deutscher Staatsangehöriger nur dann bekannt, wenn sich die gesuchte Person mit einem eigenen Anliegen an die Behörde wendet, z.B. mit einem Passantrag. Jedoch dürfen die deutschen Vertretungen aufgrund der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes diese Anschriften grundsätzlich nicht zur Verfügung stellen.

Dieselben Grundsätze gelten auch für eine Erbenermittlung. Es gibt in Neuseeland keine offizielle Anlaufstelle zur Ermittlung von Erben. Diesbezüglich kann sich mit privaten Erbenermittlern beholfen werden.

Folgende Links führen Sie zu öffentlich zugänglichen Angeboten, die Ihnen bei der Suche nach Personen und/oder Adressen weiterhelfen können:

nach oben